• An Werktagen vor 18:00 Uhr bestellt, am selben Tag verschickt!*
  • Alle grössen zum gleichen Preis*
  • Kostenlose Rückgabe*
  • 150 Tage Probeschlafen*
Swipe to the left

Wasserbett-Konditioner,ein wunderbar frisches und sauberes Wasserbett

Wasserbett-Konditioner,ein wunderbar frisches und sauberes Wasserbett
By Jaap Huisman 2 months ago 394 Views No comments

Um ein Wasserbett so lange wie möglich nutzen zu können, ist es wichtig, es richtig zu pflegen. Es gibt verschiedene Produkte, die für die Pflege Ihres Wasserbettes verwendet werden können. Eines dieser Produkte ist ein Wasserbett Konditionierer. In diesem Blog werden wir alle relevanten Themen rund um die Wasserbettaufbereitung besprechen.

Was ist ein Wasserbett-Konditionierer?

Der Wasserbettkonditionierer ist speziell für das Wasser im Wasserbett konzipiert. Durch die Zugabe von Conditioner zum Wasser bleibt das Wasser sauber. Der Konditionierer verhindert, dass sich Bakterien, Schimmel und Algen in der Wassermatratze einnisten. Das hält das Wasser frisch und beugt Geruchsbildung vor. Das Wasserbett schwappt auch weniger, wenn Sie dem Wasser einen Conditioner hinzufügen. Das liegt daran, dass Wasserbettkonditioner Algen beseitigt. Algen produzieren Luft, und wenn sich Luft in der Matratze befindet, wird das Wasserbett schwappen.

Die Verwendung von Wasserbett-Konditionierer

Sie können dem Wasser einfach Wasserbettkonditionierer hinzufügen. Am besten ist es, eine ganze Flasche auf einmal einzufüllen. Wenn Sie eine Duo-Wassermatratze verwenden, sollten Sie die Flüssigkeit auf die beiden Wassermatratzen verteilen. Bei einem Duosystem befinden sich in einem Wasserbett zwei Wassermatratzen. Der Vorteil einer Duo-Wassermatratze ist, dass die Stabilisierung individuell bestimmt werden kann. Sie müssen also nicht zwei Flaschen bestellen, wenn Sie eine Duo-Matratze in Ihrem Wasserbett haben.

Wir empfehlen Ihnen, Ihrem Wasserbett zweimal im Jahr einen Konditionierer hinzuzufügen. Wenn Sie den Conditioner einmal alle sechs Monate einfüllen, bleibt das Wasser sauber und Bakterien werden ferngehalten. Auf diese Weise müssen Sie das Wasser nicht durch neues Wasser ersetzen. Das Wasser wird nämlich durch den speziellen Wasserbettaufbereiter sehr gut gereinigt. Es ist wichtig, die Wassermatratze nach der Zugabe von Konditionierer zu entlüften. Bei der Hinzufügung besteht die Möglichkeit, dass Luft in die Matratze gelangt. Deshalb ist es wichtig, dass Sie die Matratze nach der Zugabe des Konditionierers entlüften. Dies geht mit einer Entlüftungspumpe sehr einfach.

Wasserbett-Conditioner kaufen oder selbst herstellen

Sie können den Konditionierer für Ihr Wasserbett ganz einfach auf unserer Website bestellen. Die Flasche Wasserbettkonditionierer kann zu einem sehr niedrigen Preis gekauft werden. So können Sie Ihr Bett einfach und kostengünstig sauber und frisch halten.

Wir raten dringend davon ab, Wasserbettenkonditionierer selbst herzustellen, denn hier sind sowohl die richtigen Inhalsstoffe sehr wichtig als auch das korrekte Mischungsverhältnis. Sie können bei dem hantieren mit diesen Produkten, unter Umständen sowohl sich selbst als auch ihrer Wassermatratze schaden, wenn man hier etwas falsch macht.

Sonstige Pflege für ein Wasserbett

Neben der Verwendung von Wasserbettkonditionierer gibt es noch andere Möglichkeiten, Ihr Wasserbett optimal zu pflegen. Die Außenseite der Wassermatratze kann gut mit Wasserbett-Vinylreiniger gesäubert werden. Außerdem können Sie die Sicherheitsfolie mit Vinylreiniger sauber halten. Die Verwendung des Vinylreinigers ist sehr einfach und schnell. Sie brauchen den Vinylreiniger nur auf die Außenseite der Matratze und das Sicherheitsfutter zu sprühen. Dann können Sie den Reiniger mit einem Tuch verteilen. Danach ist die Matratze wieder angenehm frisch. Am besten verwenden Sie den Reiniger einmal alle 6 Wochen. Wenn Sie die Wassermatratze und die Sicherheitsfolie regelmäßig mit Wasserbettvinylreiniger reinigen, bleibt das Wasserbett nicht nur sauber, sondern die Matratze hält auch länger. Eine gute Wartung ist daher sehr wichtig.